Archive for the ‘Radtour 24 Nachrichten’ Category

Wenn selbst die alte Möhre vor Diebstahl nicht mehr sicher ist: Fahrradversicherung

Wenn selbst die alte Möhre vor Diebstahl nicht mehr sicher ist: Fahrradversicherung

Fahrräder sind das Fortbewegungsmittel der Stunde: Ökologisch, da abgasfrei, sportlich, da man selbst tritt und schnell, da man am Stau vorbeiradeln kann. Dumm nur, dass die Infrastruktur den steigenden Radfahrerzahlen kaum Rechnung trägt und daher Fahrräder bei Wind und Wetter draußen stehen. Neben Schäden durch die Witterung sind sie so auch etwaigen Langfingern nahezu schutzlos ausgesetzt. Das unknackbare Fahrradschloss muss

weiter...

Radreisen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit

Radreisen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit

Fahrradtouren zählen zu den immer beliebter werdenden Reisearten. Dabei fördern nicht nur E-Bikes, die auch weniger konditionell gestählten Radlern längere und auch schwierigere Touren ermöglichen, diese Art des Reisens, sondern auch immer besser ausgebaute Radwege und ein dichtes Netz von Fernradwegen die Radreisen. Die Hersteller haben den Trend zum Radreisen schon lange vorausgeahnt und ergänzen ihre Produktangebote mit guten und

weiter...

Radfahren mal ganz exotisch

Radfahren mal ganz exotisch

Wer im Urlaub radfahren möchte, der kann aus einer unglaublichen Vielfalt von Reisezielen auswählen. Darunter sind immer wieder welche, die auf den ersten Blick gar nicht mit dem Radeln in Verbindung gebracht werden. Die indonesische Urlaubsinsel Bali beispielsweise und ihre Nachbarinsel Lombok. Beide kennt man von den Angeboten einschlägiger Reiseunternehmen und oft auch aus Erzählungen der Freunde und Verwandten. Aber

weiter...

Fahrradurlaub am Gardasee

Fahrradurlaub am Gardasee

Im schönen Italien verbringen deutsche Urlauber gern Ihren Urlaub. Dabei ist eines der beliebtesten Ziele der Gardasee. Viele Urlauber schätzen die ruhige Atmosphäre und die schöne Lage. Doch der Gardasee ist nicht nur ein Urlaubsziel für Badeurlauber, sondern auch, dank seiner guten Lage, attraktiv für Radfahrer und Wanderer. Ein Fahrradurlaub am Gardasee bietet Aktivität und Erholung zugleich. Hier ein kleiner

weiter...

Fahrradtouren im Winter: Sicher unterwegs in Schnee und Eis

Fahrradtouren im Winter: Sicher unterwegs in Schnee und Eis

Zwar beherrschen derzeit vor allem Matsch und festgefahrener Schnee das landschaftliche Bild Deutschlands, dass es auch anders geht, zeigen die beliebten Skigebiete in der Schweiz und Österreich. Wer das weiße Winterwunderland vom Drahtesel aus erleben möchte, sollte sich gut vorbereiten. Nicht nur bei kurzen Strecken zur Arbeit muss die Kleidung und Ausrüstung stimmen, wer eine längere Radtour im Winter plant,

weiter...

Mit dem Rad durch Fuerteventura

Mit dem Rad durch Fuerteventura

Für Radfahrer bietet die kanarische Insel Fuerteventura zahlreiche Möglichkeiten für eine Radtour. Radwege finden sich um die größeren Touristenressorts herum und sind durch ihre Asphaltierung auch sehr gut befahrbar. Kilometerlange Landstraßen, etwas mehr außerhalb, bieten sich auch für Begeisterte Mountainbike- Fahrer an. Auf der Insel werden gleich mehrere Radveranstaltungen angeboten, so findet beispielsweise im Februar der „Fuerte Bike Marathon“ statt,

weiter...

Unzertrennlich – der Senior und sein Drahtesel

Unzertrennlich – der Senior und sein Drahtesel

Körperliche Fitness ist mehr als nur ein Trend für Jugendliche. Sportliche Betätigung gehört zu einem gesunden, ausgeglichenen und vor allem langen Leben dazu. Denn Sport hält den Körper fit und den Geist aktiv – das ist für Senioren noch wichtiger als für alle anderen Altersgruppen. Und welches Sportgerät würde sich besser anbieten, auch im Alter aktiv zu bleiben, als das

weiter...

Die beliebtesten Radfernwege 2011

Die beliebtesten Radfernwege 2011

In der diesjährigen ADFC-Reiseanalyse wurden erneut die beliebtesten Radfernwege Deutschlands ermittelt. Mit einer Befragung seiner Mitglieder sowie einer Online-Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs stellte sich auch heraus, dass 85 Prozent aller deutschen Fahrradfahrer im eigenen Land unterwegs waren, zudem war das Radwandern für Viele eine hervorragende Möglichkeit, auch im Urlaub aktiv zu sein.

weiter...

Bereicherung für den Ostseeküsten-Radweg: Erste Radwegekirche in Mecklenburg

Bereicherung für den Ostseeküsten-Radweg: Erste Radwegekirche in Mecklenburg

Im Ostseebad Kühlungsborn, direkt an der Schloßstraße, befindet sich seit März 2012 die erste Radwegekirche Mecklenburgs. Die im romanisch-gotischen Stil erbaute Kirche steht inmitten des alten Dorfes Brunhaupten, das vor 74 Jahren zur Stadt Kühlungsborn hinzugefügt wurde. In Zukunft wird nicht nur die evangelische Kirchengemeinde zu den Gottesdiensten erscheinen, auch Radfahrer sind herzlich eingeladen, hier Rast zu machen und zu

weiter...

10. Elbradeltag: Saisoneröffnung auf dem Elberadweg

10. Elbradeltag: Saisoneröffnung auf dem Elberadweg

Der Frühling ist traditionell der Beginn der Radsaison. Wenn die Natur langsam erblüht und ihr ganzes Farbspektrum offenbart, wird das Fahrrad aus seinem Winterquartier geholt und frühlingsfit gemacht. Zahlreiche Radfernwege in Deutschland bieten sich jetzt an, um das Fahrrad auf Touren zu bringen. Am 6. Mai wird auch auf dem Elberadweg offiziell die Radsaison eingeläutet.

weiter...
Page 1 of 212»